Majestätisch pflegen

Honig, Milch & Co.

 

Es heisst, die ägyptische Königin Kleopatra verdanke ihre unglaubliche Schönheit vor allem ihrem

täglichen Honigmilchbad und der Pflege mit hochwertigen Ölen. Kleopatras Hautpflege und die

Eigenschaften der von ihr verwendeten Wirkstoffe haben auch heute nicht an Bedeutung verloren.

Hier lesen Sie mehr ...

Vorbehandlungen erkennen

Bereits unterspritzt?

 

Immer mehr Ihrer Kunden sind mit einer oder sogar mehreren ästhetisch-

medizinischen Anti-Aging-Methoden be­handelt. Ziel ist es, dies zu erkennen und das kosmetische Behandlungskonzept genau auf diese Behandlungen abzustimmen.

Hier lesen Sie mehr ...

Streichen, kreisen, kneten

Handmassage

 

Hände werden tagtäglich beansprucht und müssen oft hohen Belastungen standhalten. Handmassagen sind daher eine wahre Wohltat. Da die Hände von zahlreichen Nervenbahnen durchzogen sind, wirkt sich eine Massage auf den gesamten Organismus positiv aus.

Hier lesen Sie mehr ...