BEAUTY FORUM Downloads

Nutzwerte Downloads, Flyerentwürfe, Checklisten, Vorlagen für Marketingaktionen und vieles mehr erhalten unsere Abonnenten nach erfolgter Benutzerregistrierung.

 

Strippenzieher - Faszinierende Fingerspiele

Für uns sind Fingernägel natürlich der Nabel der Welt, aber das gilt nicht für jedermann - noch nicht einmal in der Beautybranche. Umso erfreulicher ist es, wenn man auf ein Talent trifft, das die Freude und den Zauber, den...

11.09.2013

Elektrische Feilen

In vielen Bereichen der Kosmetikbranche erleichtern technische Errungenschaften die tägliche Arbeit. So gibt es auch für Nageldesigner eine Möglichkeit, den Arbeitsaufwand deutlich zu verringern - durch den Einsatz elektrischer...

11.09.2013

Feilen - unverzichtbares Werkzeug

Wer perfekt proportionierte Kunstnägel gestalten möchte, muss nicht nur mit Pinsel und Modellagematerial umgehen können, sondern auch mit der Feile, die den Nägeln den letzten Schliff verleiht. Wir haben für Sie Wissenswertes...

11.09.2013

Krankheitserreger im Institut

Hygienische Maßnahmen im Kosmetikinstitut richten sich vor allem gegen verschiedene Bakterien, Pilze und Viren. Um sie wirkungsvoll bekämpfen zu können, ist es wichtig zu wissen, was hinter diesen Erregern steckt und was...

10.09.2013

Organisation

Welche Werbemittel kommen für das Institut infrage und für was lohnt sich der Aufwand? In unserer Tabelle finden Sie eine Übersicht zu den gängigsten Werbeformen.

10.09.2013

Blütenpflege

Diese Blüten lassen sich bei den verschiedensten Behandlungen in der Kosmetik einsetzen. Ob ergänzend oder als Basis – sie machen die Anwendung für die Kundin zu einem besonderen Erlebnis. Lesen Sie hier mehr über ihre jeweilige...

05.09.2013

Pulver-Flüssigkeit - Die Mischung macht's

Das Pulver-Flüssigkeit-System, das in den USA zu den beliebtesten Modellagematerialien zählt, fristet bei uns eher noch ein Schattendasein. Um Berührungsängste mit diesem sehr vielseitigen Modellagesystem abzubauen, haben wir die...

21.08.2013

Verlängerungshilfe Schablonentechnik

Das älteste bekannte Hilfsmittel für die künstliche Verlängerung von Nägeln sind Schablonen. Sie waren bereits vor der Einführung des Tips gebräuchlich - und werden auch heute noch mit Erfolg verwendet

13.08.2013

Behandlungsvorschlag für jede Jahreszeit

Je nach Jahreszeit können Sie passende Angebote zum Thema Fuß entwickeln – damit sorgen Sie für Abwechslung in Ihrem Behandlungsportfolio. Wie so eine Behandlung aussehen kann, zeigen wir Ihnen in unserem Vorschlag.

07.08.2013

Körpersignale richtig deuten und erwidern

Hier finden Sie einige Beispiele, wie Sie Körpersignale Ihrer Kunden - Haltung und Gestik, Mimik, Stimme und Tonfall - richtig deuten.

06.08.2013